📆23 October 2019, 18:00 – 20:00

📍Wörthersee Stadion – Südring 207, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria (see it on Google Maps)

 

We are co-hosting an Alpbach Dialog with European Forum Alpbach about #sustainability and #forestry at the Wörthersee Stadium in Klagenfurt.

 

We warmly invite you to join the discussion and to have a look at the unique art installation of For Forest: 300 trees as a warning signal for climate change and deforestation! More info in the German version below, and on: https://forforest.net/en/
https://www.alpbach.org/de/debatten-2/dialog-spezial/

 

Vor dem 75-Jahr-Jubiläum des Europäischen Forums Alpbach, geht der Alpbach-Dialog auf Tournee. Erste Station ist Klagenfurt, in dessen Stadion seit kurzem ja ein Wald steht – ein Mischwald, wie er in der freien Natur kaum noch zu finden ist.
Gerade in Zeiten der Klimakrise wirft der Anblick eines Waldes drängende Fragen auf: Welche Lehren können wir aus dem „Sozialsystem“ ziehen, das in einem Wald herrscht? Wenn wir eine nachhaltige Ressourcenverwendung anstreben, wie muss dann eine nachhaltige Forst- und auch Bauwirtschaft in Österreich aussehen? Welche zukunftsfähigen Modelle werden bereits erprobt?

Nach der Diskussion im VIP-Raum haben Sie die Möglichkeit, „For Forest“ gemeinsam mit Klaus Littmann von den Rängen des Stadions zu betrachten.
Mit:
• Franz Fischler, Agrarexperte und Präsident des Europäischen Forums Alpbach
• Erwin Thoma, Forstwirt, Unternehmer und Autor
• Moderation: Charlotte Steenbergen, Geschäftsführerin des Europäischen Forums Alpbach

Anmeldung: Bitte senden Sie ein kurzes E-Mail zur Anmeldung an folgende Adresse: forumalpbach@forforest.net.
Der Eintritt ist frei.
Veranstaltung in deutscher Sprache.

Vielen Dank an unseren Partner für die Tontechnik: Stereo Media!